Rems-Murr-Kreis (Druckversion)

Mensch und Gesundheit

Ärztliche Versorgung

Dieses Thema zeigt die statistische Verteilung an Ärzten pro Gemeinde. Wählt man eine Fläche aus, wird die Anzahl einzelner Ärztegruppen in einem separaten Fenster geöffnet. So zeigt sich am Beispiel der Gemeinde Spiegelberg im Norden des Landkreises eine sehr geringe Anzahl an Ärzten. Hier gibt es nur zwei Fachärzte auf 2170 Einwohner. Die Gemeinde Winterbach im Süden des Landkreises mit einer ähnlichen Flächengröße und 7600 Einwohnern hat dagegen acht Hausärzte, zwei Frauenärzte, vier Kinder- und Jugendärzte und einen Psychotherapeuten. Diese Darstellung zeigt geringe Ärztezahlen im Norden und hohe im Süden. Der Norden ist ländlich geprägt, der Süden, durch die Bundesstraße B29 beeinflusst, eher städtisch.

Für strategische Immobilien- und Standortplanungen sind solche Karten essentiell. In Verbindung mit sozioökonomischen Daten lassen sich Fragen beantworten, wie zum Beispiel: welche Faktoren spielen bei der Standortauswahl von Wohneigentum eine Rolle und demzufolge, wo lohnt es sich Neubaugebiete auszuweisen. Neben diesen Planungen könnten auch neue Freizeitangebote und Einkaufsmärkte entstehen. Die Darstellung dieser statistischen Werte findet somit eine breite Verwendung.

Zugang zum GEOPORTAL Rems-Murr-Kreis

Hier gelangen Sie zum Thema Ärztliche Versorgung

Weitere Informationen:

Gemeinde Spiegelberg

Gemeinde Winterbach

Zahnärztliche Versorgung

Bleiben wir bei dem Beispiel der Gemeinden Spiegelberg und Winterbach, so hat die Gemeinde Spiegelberg keine zahnärztliche Versorgung, die Gemeinde Winterbach dagegen einen Oralchirurgen und zwei Zahnärzte. Auch hier zeigt sich ein Anstieg der Zahnärzte in Nord-Süd-Richtung. Der nächste Zahnarzt von Spiegelberg aus befindet sich in Oppenweiher (6 km entfernt) oder in Backnang (10 km entfernt). Hieraus lässt sich die Dringlichkeit ableiten einen Zahnarzt in Spiegelberg zu etablieren oder den öffentlichen Personennahverkehr nach Backnang auszubauen.

Zugang zum GEOPORTAL Rems-Murr-Kreis

Hier gelangen Sie zum Thema Zahnärztliche Versorgung

Apothekendichte

In Spiegelberg gibt es zudem keine Apotheken. Die nächste Apotheke befindet sich in Wüstenrot im Landkreis Heilbronn (7 km entfernt). In Winterbach gibt es zwei Apotheken. Auch hier lässt sich das Nord-Süd-Gefälle ableiten.

Zugang zum GEOPORTAL Rems-Murr-Kreis

Hier gelangen Sie zum Thema Apothekendichte

Rettungsdienst-Standorte

Die Rettungsdienststandorte sind vorwiegend im Südwesten angesiedelt, wo die meisten Menschen im Landkreis wohnen. Der Norden hat zwei Standorte – einen in Sulzbach an der Murr und einen in Murrhardt. Der Rettungsdienststandort in Murrhardt wurde erst am 11. Juli 2019 eröffnet. Mit beiden Standorten soll die gesetzlich vorgegebene Hilfsfrist von maximal 15 Minuten eingehalten werden.

Zugang zum GEOPORTAL Rems-Murr-Kreis

Hier gelangen Sie zum Thema Rettungsdienst-Standorte

http://www.geoportal-rems-murr-kreis.de//inhalte/themenuebersicht/mensch-gesundheit